"Normale" Gedichte | Gedichte

Träume leben

von am Juli 31, 2017

Manchmal glaubst du zu träumen, weil dir Dinge widerfahren, die du nie geglaubt hättest, sie könnten real sein. Doch dann stellst du fest du bist wach und alles ist noch viel realer als du es je hättest träumen können. Und so spürst du, das du lebst, nicht einfach ein Leben, sondern dein Leben mit deinen […]

weiterlesen

"Normale" Gedichte | Gedichte

Nacht

von am Juli 29, 2017

Der Stille lausche ich, die Ruhe genieße ich, die Dunkelheit beschützt mich, der Mond leitet mich, die Sterne erhellen mich du bringst um den Schlaf mich in dieser stillen, ruhigen Nacht. John SchwarZ

weiterlesen

"Normale" Gedichte | Gedichte

Träumer

von am Juli 27, 2017

Bin ich ein Träumer, weil ich Träume habe? Bin ich ein Denker, weil ich denke? Bin ich ein Dichter, weil ich dichte? Letztlich dichte ich, was ich träume, was ich denke, Und ich sehe die Welt, meine Welt, und darin ist viel Fantasie, das Futter meiner Träume, meine Gedanken, meine Erlebnisse, meine Wünsche und Sehnsüchte. […]

weiterlesen

"Normale" Gedichte | Gedichte

Hilfe

von am Juli 26, 2017

Nicht selten braucht man sie, nicht immer nimmt man sie, doch oftmals ist’s notwendig, doch wir ignorieren sie. Dann kommt ein Freund, selbstlos daher, gibt dir die Hand, sie zu nehmen schwer. Zurückzuziehen einfach ist, jedoch jede Träne sticht, Herz und Seele werden schwer, es wär‘ ja schön, wenn’s einfach wär‘. Man macht es ja schon […]

weiterlesen

Gedanken | Gedichte

Selbstzweifel II

von am

Ich habe schon oft davon gehört, deshalb muss ich heute davon schreiben. Ich kann nichts. Ich bringe es nicht. Ich bin nichts wert. Solche oder ähnliche Sätze hat jeder schon gehört oder vielleicht auch selbst gesagt. Wenn man jemanden, der von Selbstzweifel und womöglich Selbsthass geplagt ist sagt, dass diese Aussagen nicht stimmen, so wird […]

weiterlesen

"Normale" Gedichte | Gedichte

Entscheidungen

von am Juli 24, 2017

Manchmal muss man ungewöhnliche Wege gehen um das Wissen zu erlangen, was man benötigt um bestimmte Entscheidungen zu treffen. Entscheidungen von Bedeutung sollten immer wohl überlegt sein, so dass Wissen dabei helfen kann, die richtige Entscheidung zu treffen. Ob es letztlich richtig ist, wird sich zwar erst später zeigen, aber die Bereitschaft ungewöhnliche Wege zu […]

weiterlesen

"Normale" Gedichte | Gedanken | Gedichte

Wege

von am Juli 22, 2017

Manchmal wird man im Moment größten Glückes traurig, weil man weiß das nichts mehr ist, wie es einmal war. Solche Momente sind schmerzlich, ob wir darüber hinwegkommen oder nicht, liegt allein bei uns selbst. Ein Abschied kann ein solcher Moment sein. Aber vielleicht ist ein Abschied auch ein Neuanfang. Vielleicht. Was auch immer wir aus […]

weiterlesen