"Normale" Gedichte | Gedichte

Nichts ist, wie es scheint

September 23, 2017

Und plötzlich sitzt du ganz alleine da,
träumst vor dich hin,
schwelgst in Erinnerungen,
Guten und Schlechten.

Und es ist dunkel,
als du die Augen öffnest,
Tränen rinnen dir über die Wangen,
du hast verloren.

Und gewonnen hast du doch,
wenn auch nur die Erkenntnis,
das nichts so ist,
wie es scheint.

John Schwarz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.