Gedanken

Zuviel denken

Juli 20, 2017

Ich denke nach, irrwitziger Weise darüber, warum man oftmals zu viel nachdenkt.

Über so vieles und wenn man ehrlich ist, viel zu oft über Dinge, über die man gar keinen Grund hat nachzudenken.

Letztlich macht und das viele denken manchmal echt das Leben schwer, zur Hölle gar, wenn wir nicht aufpassen.

Und wofür? Damit wir uns in unserem Gedankenleid suhlen können, obwohl das Leben doch einfach nur schön sein könnte.

So verpassen wir das genießen und geben uns weiter den vielen Gedanken hin, und verpassen so vielleicht die Chance glücklich zu sein.

John Schwarz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.